Hier ein kurzer Überblick, was wir uns vorstellen

  • einen möglichst langen Trail mit leichten Hindernissen
  • einen Downhill Trail mit Drops, Kickern und Tables – auch zum umfahren
  • den Auslauf der Trails in Richtung Aatal-Haus (eBike Ladestation?)
  • kleinen Dirtpark im Aatal am Auslauf
  • Übersichtsplan am Startpunkt mit den Sponsoren
  • Schlauchautomat am Startpunkt
  • Sponsoren auf einzelnen Hindernissen